Logistik

Logistik bezeichnet – in Anlehnung an die DIN Definition – die Gesamtheit der Aktivitäten zum Herstellen, Sichern und Verbessern der Verfügbarkeit aller Personen und Mittel, die Voraussetzung, begleitende Unterstützung oder Sicherung für Abläufe innerhalb eines Systems sind.

Logistik ist also für die Bereitstellung von Verfügbarkeiten zuständig. Logistischen Fragen kommt heute eine sehr wichtige Rolle zu, da eine gut funktionierende Logistik maßgeblich den unternehmerischen Erfolg beeinflußt. Dabei sind sowohl firmeninterne Prozesse betroffen, die man auch als Intralogisitik bezeichnet, aber auch der gesamte Materialfluss, bei dem von entscheidender Bedeutung z. B. Übergabe-Schnittstellen in Software-Systemen sind. Auch spielt die Integration von Vorlieferanten und Kunden in die eigene Logistikkette eine immer wichtigere Rolle im Wettbewerb.

Durch eine entsprechende Einbindung der b.i.g. - Logistikingenieure bereits in frühen Planungsphasen von Großprojekten kann so von Anfang an logisitkoptimiert geplant, gebaut und später betrieben werden, das kann zu erheblichen Kosteneinsparungen gerade bei Produktionsstätten, Flughäfen, auch Sport-Arenen führen.

Dienstleistungen in diesem Bereich

  • Baustellenlogistik
    b.i.g. plant und realisiert baulogistische Konzepte. Die erfolgreiche Abwicklung anspruchsvoller Bauvorhaben hängt zuneh...
    Mehr lesen
  • Intralogistik
    Die b.i.g. - Ingenieure beraten und erstellen Konzepte für optimale Logistikprozesse. Um ...
    Mehr lesen
  • Materialfluss
    Die Planung und Steuerung des Materialflusses ist zum kritischen Erfolgsfaktor für Unternehmen geworden. Durch…
    Mehr lesen
  • Fabrikplanung
    Nicht jede Fabrik lässt sich mehr auf der grünen Wiese errichten, nicht jedes Objekt ohne Raum- oder Zeitknappheit planen. Bereits…
    Mehr lesen

Ihr Ansprechpartner

Jörg Nahke
Jörg Nahke
Telefon:
+49 721 8206-112
Details
Hier finden Sie Ihren lokalen Ansprechpartner
Nach oben