Datennetz / Telekommunikation


zurück zu: Stromversorgung

Schnelle Datennetze und Telekommunikation sind Grundlage für eine moderne Kommunikation.

Die Ingenieure von b.i.g. planen Daten- und Telekommunikationsnetze jeder Größe. Neben der technischen Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit eines Datennetzes ist bei der Planung z. B. auch die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) nach dem EMV-Gesetz zu berücksichtigen.

Als Planer ist b.i.g. mit dem vorausschauenden Einbau von modernen Telekommunikationsanlagen vertraut. So gehören in diesem Bereich z. B. große Banken wie die Commerzbank in Frankfurt zu den Referenzprojekten der Unternehmensgruppe. Alle Einrichtungen rund um die Telekommunikation sind heute ein existentieller Bestandteil der Infrastruktur. Gute Telekommunikation orientiert sich an den Unternehmensprozessen, Organisationsabläufen und Effizienzanforderungen eines Unternehmens. Auch spielt bei der Planung der aktuelle Stand der Technik eine wesentliche Rolle wozu WLAN, Glasfasertechnik  und UMTS zählen.

Im Bereich lokaler Netze, wie lokaler Firmen- und Heimnetze, dominiert heute das Ethernet. Eine solche Netzstruktur ist preiswert, leistungsfähig und leicht verständlich. Bei größeren Strecken werden meist Glasfaserverkabelungen gewählt. Hier gibt es ebenfalls verschiedene Arten wie Multi-,  oder Monomode.

zurück zu: Stromversorgung

Ihr Ansprechpartner

Jeanette Surawicz
Jeanette Surawicz
Telefon:
+49 721 8206-150
Details
Hier finden Sie Ihren lokalen Ansprechpartner
Nach oben