Fughafen München, Terminal 2 Gepäcksortierhalle

Flughafen München
Projekt
Fughafen München, Terminal 2 Gepäcksortierhalle
Bauherr
Flughafen München Baugesellschaft mbH
Architekt
Koch + Partner, München
Baukosten
425 Mio. EUR TGA
Leistungen
HOAI Leistungsphasen 1-8, Generalplanung, Qualitätssicherung, Baumanagement
Auftraggeber
Flughafen München Baugesellschaft mbH
Planungszeit
1998 – 2002
Ausführungszeit
2001 – 2004
Referenzdetails als PDF

Ansprechpartner

Name
Hermann Weber
Telefon:
+49 89 975-83520
Telefax:
+49 89 975-83519
E-Mail:
Weber.Hermann@big-gruppe.com

Beschreibung

Planungszeit

1998 – 2002

Ausführungszeit

2001 – 2004

Anlagengruppen/Aufgaben Sicherheitskonzept

Sicherheitskonzept zur Flughafenbetriebssicherheit nach LuftVG (Luftverkehrsgesetz)

Kommunikationsanlagen

Telekommunikationsanlagen, Sprechanlagen, Alarmstern, Uhrenanlage, Multimediaanlagen

Sicherheitssysteme

Brandmelde-, Überfall- und Einbruchmeldeanlage, Zutrittskontroll-, Fernsehüberwachungs- (FSUE), Personensteuerungs- (PSS) und Meldesystem für Sicherheitsorgane (MFS), Tankstoppanlagen, Gebäudefunktionssteuerung, Türsicherungsanlagen

Übergeordnete Funktionsprüfungen Brandschutz mit einer eigens hierfür entwickelten Programmsoftware big-sim.
Türkoordination mit einer eigens hierfür entwickelten Programmsoftware big-door.

Technische Koordination

Elektrotechnik, Fernmeldenetze, Kommunikation, aktives Netzwerk, Funkanlagen, Elektroakustische Anlagen, Informationssysteme, Sicherheitssysteme

Generalplaner Technik

Generalplanung für den gesamten technischen Bereich der Planung und Ausführung von 23 Subunternehmern für das Terminal 2 bestehend aus: