Dienstleistung hautnah erlebt: Karlsruher Nacht der Ausbildung 2019

Bei der zweiten Nacht der Ausbildung in Karlsruhe erhielten Schüler*innen am 26. September 2019 einen exklusiven Einblick in das Zuhause der big. family of services.

Bei der zweiten Nacht der Ausbildung in Karlsruhe erhielten Schüler*innen am 26. September 2019 einen exklusiven Einblick in das Zuhause der big. family of services.

"Die Besucher*innen erlebten im Gespräch mit aktuellen Auszubildenden und Ausbilder*innen und bei herausfordernden Mitmachaktionen die Bereiche engineering, facility und security services hautnah und konnten die Vorteile des großen Ausbildungsbereichs unserer Dienstleistungsfamilie erfassen“, erzählt Ausbilderin Edith Gindele. "Wir freuen uns, dass so viele junge, interessierte Menschen vorbei geschaut haben.“  Die big. bechtold-gruppe und ihre gemeinnützige Initiative Netzwerk Mensch bietet in elf Ausbildungsberufen und vier dualen Studiengängen beste Perspektiven für Nachwuchskräfte.

Bei der Nacht der Ausbildung, veranstaltet von den Wirtschaftsjunioren Karlsruhe, konnten angehende Auszubildende und Studenten, ähnlich wie bei einer Stadtrundfahrt, mit kostenlosen Hop-On-Hop-Off Bussen auf vier Routen 24 Unternehmen und deren Ausbildungsmöglichkeiten kennenlernen. Das Angebot wurde von rund 700 Schülern wahrgenommen und soll im Jahr 2020 wiederholt werden.

 

To top